Weil es mir am Herzen liegt

Ich bin seit über zwanzig Jahren Mutter. Mutter dreier Söhne, die mich gelehrt haben zu erkennen, dass jeder von uns unterschiedlichste Potentiale in sich trägt. Die Arbeit von Maria Montessori, Rebeca und Mauricio Wild und Jesper Juul, haben mich nachhaltig bei der Begleitung meiner Kinder und der Wahl von Kindergarten und Schule geprägt. Meinen Kindern dadurch die Möglichkeit gebend, sich ihren eigenen Interessen und ihrem eigenen Tempo folgend zu entfalten.

Nach der Geburt meines jüngsten Sohnes (2004) lernte ich den Pikler® SpielRaum kennen und schätzen und begann 2005 mit der Ausbildung zur Pikler®Pädagogin. Mittlerweile leite ich seit bald 15 Jahren SpielRäume in der Nähe von Wien. In all den Jahren durfte ich unzählige kostbare Momente erleben, in denen das Spiel der Kinder mich tief berührt hat.

Weil es mir am Herzen liegt

Ich bin seit über zwanzig Jahren Mutter. Mutter dreier Söhne, die mich gelehrt haben zu erkennen, dass jeder von uns unterschiedlichste Potentiale in sich trägt. Die Arbeit von Maria Montessori, Rebeca und Mauricio Wild und Jesper Juul, haben mich nachhaltig bei der Begleitung meiner Kinder und der Wahl von Kindergarten und Schule geprägt. Meinen Kindern dadurch die Möglichkeit gebend, sich ihren eigenen Interessen und ihrem eigenen Tempo folgend zu entfalten.

Nach der Geburt meines jüngsten Sohnes (2004) lernte ich den Pikler® SpielRaum kennen und schätzen und begann 2005 mit der Ausbildung zur Pikler®Pädagogin. Mittlerweile leite ich seit bald 15 Jahren SpielRäume in der Nähe von Wien. In all den Jahren durfte ich unzählige kostbare Momente erleben, in denen das Spiel der Kinder mich tief berührt hat.

Kannst du dir vorstellen wieder Kind zu sein?

Einfach Spielen zu dürfen?

Immer wieder war ich und bin ich fasziniert davon, wie „wenig“ das Spielmaterial können muss, wie einfach es sein darf, damit das Kind die Möglichkeit hat, sein ursprüngliches Spiel zu spielen. Voller Freude. Damit seine Fantasie die Dinge formt und die dann alles, wirklich alles sein können.

Viele Jahre suchte und sammelte ich Materialien, die diesem Anspruch gerecht wurden. Spielsachen, die keine „Absicht“ haben, sondern eine Einladung aussprechen, die die Sinne berühren und die auf unterschiedlichste Art und Weise entdeckt werden wollen.

Oft wurde ich von Spielraum-Eltern gefragt, wo es denn dieses und jenes Spielmaterial zu kaufen gäbe. Sie wollten ihren Kindern zu Hause auch eine so ansprechende Spielumgebung wie im SpielRaum gestalten.

Und daraus entstand…

Kannst du dir vorstellen wieder Kind zu sein?

Einfach Spielen zu dürfen?

Immer wieder war ich und bin ich fasziniert davon, wie „wenig“ das Spielmaterial können muss, wie einfach es sein darf, damit das Kind die Möglichkeit hat, sein ursprüngliches Spiel zu spielen. Voller Freude. Damit seine Fantasie die Dinge formt und die dann alles, wirklich alles sein können.

Viele Jahre suchte und sammelte ich Materialien, die diesem Anspruch gerecht wurden. Spielsachen, die keine „Absicht“ haben, sondern eine Einladung aussprechen, die die Sinne berühren und die auf unterschiedlichste Art und Weise entdeckt werden wollen.

Oft wurde ich von Spielraum-Eltern gefragt, wo es denn dieses und jenes Spielmaterial zu kaufen gäbe. Sie wollten ihren Kindern zu Hause auch eine so ansprechende Spielumgebung wie im SpielRaum gestalten.

Und daraus entstand…

KOKOMOO - GEBOREN IM FRÜHLING 2016.

Mit etwas Abstand darauf blickend, kann ich nur sagen: Es war nicht geplant, es hat sollen so sein :-)
KOKOMOO ist für mich die Essenz all dessen, was ich davor in meinem Leben lernen und erfahren durfte.

Mein Muttersein, meine langjährigen Erfahrungen in der SpielRaumArbeit und meine Liebe zu schlichtem, sinnlichem, ansprechendem Design, die sich schon in meiner Ausbildung an der Modeschule Wien und bei meiner Tätigkeit im Bereich Dekoration und Werbung entwickelt hat, finden nun in der Marke KOKOMOO Ausdruck.

KOKOMOO - GEBOREN IM FRÜHLING 2016.

Mit etwas Abstand darauf blickend, kann ich nur sagen: Es war nicht geplant, es hat sollen so sein :-)
KOKOMOO ist für mich die Essenz all dessen, was ich davor in meinem Leben lernen und erfahren durfte.

Mein Muttersein, meine langjährigen Erfahrungen in der SpielRaumArbeit und meine Liebe zu schlichtem, sinnlichem, ansprechendem Design, die sich schon in meiner Ausbildung an der Modeschule Wien und bei meiner Tätigkeit im Bereich Dekoration und Werbung entwickelt hat, finden nun in der Marke KOKOMOO Ausdruck.

DAMIT DU DIR SICHER SEIN KANNST.

Wenn du dich für Materialien von KOKOMOO entscheidest, kannst du davon ausgehen, dass alle Produkte, die du in meinem Shop findest, mit größter Sorgfalt ausgewählt wurden.

Als Barbara kann und will ich dir versprechen, dass du immer mit größter fachlicher Kompetenz beraten bist. Laufende fachliche und persönliche Weiterbildungen, die langjährige Zusammenarbeit mit meinen Pikler®Kolleginnen und die wunderbaren Beobachtungen im SpielRaum sind ein wesentlicher Beitrag dazu.

Ich danke dir dafür, dass du da bist und wünsche dir viel Freude beim Entdecken. Und falls du Fragen hast: Schreib mir einfach. Ich bin gerne für dich da.

AUS FREUDE AM SCHÖNEN.
AUS FREUDE AM SPIEL.

DAMIT DU DIR SICHER SEIN KANNST.

Wenn du dich für Materialien von KOKOMOO entscheidest, kannst du davon ausgehen, dass alle Produkte, die du in meinem Shop findest, mit größter Sorgfalt ausgewählt wurden.

Als Barbara kann und will ich dir versprechen, dass du immer mit größter fachlicher Kompetenz beraten bist. Laufende fachliche und persönliche Weiterbildungen, die langjährige Zusammenarbeit mit meinen Pikler®Kolleginnen und die wunderbaren Beobachtungen im SpielRaum sind ein wesentlicher Beitrag dazu.

Ich danke dir dafür, dass du da bist und wünsche dir viel Freude beim Entdecken. Und falls du Fragen hast: Schreib mir einfach. Ich bin gerne für dich da.

AUS FREUDE AM SCHÖNEN.
AUS FREUDE AM SPIEL.